Wie der Name Fairplacement bereits sagt, ist unser gesamtes Denken und Handeln auf einen fairen und respektvollen Umgang ausgerichtet. Dies leben wir konsequent im Umgang mit unseren Auftraggebern, den uns anvertrauten Menschen, aber auch untereinander. Dabei kommunizieren wir stets offen mit- und untereinander, sprechen Hindernisse sofort an und suchen gemeinsame Lösungen.

Wir arbeiten pragmatisch und passen unsere Maßnahmen stets den an uns gestellten Anforderungen an. Jeder unserer Kunden hat genauso individuelle Anforderungen wie die von uns betreuten Menschen individuelle Bedürfnisse, Themen und Wünsche haben. Unser Bestreben orientiert sich daran, diesen soweit wie möglich gerecht zu werden. Deshalb gestalten wir fast immer unsere Projekte neu und auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten.

Durch unser Qualitätssicherungssystem prüfen und verbessern wir unsere Leistung und entwickeln uns kontinuierlich weiter. Denn wir sind angetrieben von dem Wunsch das Optimum für unsere Auftraggeber und den uns anvertrauten Menschen zu erreichen.

Daher arbeiten wir ausschließlich mit erfahrenen Beratern zusammen, die ausgebildete Coaches sind oder über langjährige operative Erfahrungen im Outplacement und in der Personalarbeit verfügen. Für unser Jobhunting setzen wir ausschließlich Berater ein, die über Erfahrungen in der Personalvermittlung verfügen. Dabei entwickeln wir uns kontinuierlich weiter, lernen voneinander und teilen unser Wissen jederzeit miteinander.

Wichtig sind uns auch eine faire und transparente Preisgestaltung, die sich an den wirtschaftlichen Möglichkeiten unserer Kunden orientiert.